HandWerkHof Roas

Welch ein Tag.....wir sind echt gerührt von so viel wunderbaren Menschen die uns so viel Wertschätzung entgegengebracht haben und bei diesem Wetter von Hof zu Hof geroast sind. Wow....Danke von .

Weiterlesen HandWerkHof Roas

HandWerkHof Roas

Am 2. Oktober von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Von Hof zu Hof roasen und lebendiges Handwerk bestaunen und erleben. Es werden verschiedene alte Handwerkstechniken vorgeführt. Von Weidenkorb binden, Wolle…

Weiterlesen HandWerkHof Roas

Wir lieben Wolle…..

..........darum wird sie gewaschen und veredelt.In Haslach gibt es eine Wollwaschanlage, da wird die Wolle von unseren Schafen gewaschen und kardiert. Dabei wird der natürliche Fettgehalt der Wolle reduziert und…

Weiterlesen Wir lieben Wolle…..

Wespenkobel

Ja da schau her........nicht nur ich fühle mich in der Jurte wohl sondern anscheinend auch die Wespen. Die meisten Haus- und GartenbesitzerInnen brechen nicht gerade in Freudenstürme aus, wenn sie…

Weiterlesen Wespenkobel

Weidenhochbeete

Diese Woche wurden am Hof Hochbeete aus Weiden geflochten. Welch schöne Arbeit das doch ist. Ende Februar hab ich die Weiden geschnitten. Dann wurden sie im Dunklen, stehend gelagert. Ich…

Weiterlesen Weidenhochbeete

Die Sonne genießen……

Aktuell genießen die Lämmchen am Hof das schöne Wetter. Hüpfen, spielen und die Sonne genießen: Lämmer gehören zu den niedlichsten Frühlingsboten, die es gibt, und sind einfach zauberhaft zu beobachten.

Weiterlesen Die Sonne genießen……

Reisigbesen

Der gute alte Reisigbesen "Hexenbesen" durfte früher in keinem Haus fehlen. Noch vor einigen Jahrzehnten gehörte das Besenbinden zu den Arbeiten während der kalten Jahreszeit, die hauptsächlich die Männer ausführten.…

Weiterlesen Reisigbesen

Unsere Hofseife – Wir Lieben das Gute der Natur

Da unserem Verein das Forschen ein großes Anliegen ist, haben wir versucht, eine Seife aus Asche und Schaffett herzustellen. Rohstoffe nur vom Hof .......und tatsächlich! Es hat funktioniert. Welch Freude!…

Weiterlesen Unsere Hofseife – Wir Lieben das Gute der Natur